Kontakt

Individualprophylaxe

Vorsorge und Wohlbefinden ein Leben lang

Das Thema Vorsorge und Prophylaxe hat in unserer Praxis einen hohen Stellenwert, denn nach dem Grundsatz „Zähne erhalten statt reparieren“ vertreten wir ein Konzept der dauerhaften Mundgesundheit und der Zahnerhaltung. Tatsächlich ist es heute durch regelmäßige Prophylaxe möglich, Erkrankungen von vornherein zu vermeiden und die natürlichen Zähne ein Leben lang gesund zu erhalten.

Darüber hinaus schafft Prophylaxe als Initialtherapie ein gesundes, entzündungsfreies Fundament und hilft als Erhaltungstherapie, den Erfolg einer zahnmedizinischen Behandlung langfristig zu bewahren.

Prophylaxe-Center und Schweizer Konzept

Weil das Thema Vorsorge in der modernen Zahnmedizin eine so große Bedeutung hat, haben wir ein Prophylaxe-Center eingerichtet, das in einer eigenen Etage untergebracht ist. Auf zwei Behandlungsstühlen bieten wir hier ausschließlich professionelle Zahnreinigungen an. Unsere Fachkräfte, die eine anspruchsvolle Fortbildung zur Zahnmedizinischen Prophylaxeassistentin (ZMP) absolviert haben, können sich somit voll und ganz auf ein Ziel konzentrieren: Ihre lebenslange Mundgesundheit und Ihr schönstes Lächeln.

Als Besonderheit haben wir zudem ein sehr wirkungsvolles Vorsorgeprogramm nach Schweizer Vorbild (u.a. mit speziellen Handinstrumenten) für gesunde Zähne eingeführt.

Eigener Wartebereich, auch für Patientenveranstaltungen

Unsere Prophylaxe-Etage (manchmal liebevoll „Prophylaxe-Skylounge“ genannt) verfügt über einen eigenen Wartebereich, der auch für praxisinterne Fortbildungen und Patientenveranstaltungen genutzt werden kann. Zur Ausstattung gehören ein fest installierter Beamer, ein Rednerpult und eine von der Decke herausfahrbare Leinwand.

Prophylaxe-Center: 0521-412422

Wichtig ist vor allem die Entfernung harter und weicher (bakterieller) Beläge, auch unter dem Zahnfleisch – denn diese sind die Hauptauslöser von Erkrankungen. Unsere Mitarbeiterinnen säubern die Nischen, die Sie selbst nicht erreichen können. Dabei setzen wir auf Handinstrumente, da die taktile Kontrolle genauer und sanfter ist als bei schallgetriebenen Instrumenten.

Sie erhalten außerdem Tipps für die eigene Zahnpflege inkl. der Anwendung von Pflegeprodukten. Häusliche Zahnpflege und regelmäßige Prophylaxe kann so Zahnschäden bis ins hohe Alter vermeiden.

Vorteile der professionellen Zahnreinigung:

Erhalt der Mundgesundheit: Das Risiko von Karies und Parodontitis wird deutlich verringert.
Zahnerhalt: Die professionelle Zahnreinigung hilft, die eigenen Zähne lange zu erhalten.
Allgemeingesundheit: Auch das Risiko allgemeingesundheitlicher Erkrankungen z. B. des Herzens wird verkleinert, denn bei der Zahnreinigung werden Bakterien und entzündliche Prozesse im Mund vermindert.
Zahnästhetik: Auflageverfärbungen durch Kaffee, Tee, Rotwein oder Nikotin werden beseitigt. Davon betroffene Zähne werden also heller.
Wellness: Der positive Zusatzeffekt sind glatte, saubere Zähne und ein Frischegefühl im Mund.
Parodontitisvor- und nachbehandlung: In der Initialphase sowie nach einer Parodontitisbehandlung hilft die professionelle Zahnreinigung, die Erkrankung dauerhaft aufzuhalten.

Bei stark ausgeprägter Parodontitis kann die Full-Mouth-Disinfection (FMD) in Kombination mit einer Antibiotika-Therapie angewandt werden.

Eine Versiegelung der Fissuren (Vertiefungen auf der Kaufläche der Backenzähne) wird empfohlen, wenn diese besonders eng, tief und unregelmäßig sind und mit der Zahnbürste nicht gut zu reinigen sind.

Bei der Fissurenversiegelung werden die Vertiefungen mit einem dünn fließenden Kunststoff (Komposit) aufgefüllt. Durch Lichteinwirkung wird die neue Schicht zusätzlich gehärtet. Nach der Fissurenversiegelung kann eine Fluoridierung durchgeführt werden. Die Behandlung ist schmerzfrei.

Besonders empfehlenswert bei schon bestehender Karies im Frühstadium ist die sogenannte erweiterte Fissurenversiegelung. Es wird dadurch häufig eine Füllungstherapie vermieden.

Weitere, ausführliche Vorsorge-Informationen enthält unser Ratgeber Zähne.