Kontakt

Kinderzahnheilkunde

Kariesfrei erwachsen werden

In der Kindheit können wir die Grundlage für eine lebenslange Zahngesundheit schaffen. Kinder sollten daher möglichst früh an eine sorgfältige Zahnpflege und an Zahnarztbesuche herangeführt werden – gesunde Milchzähne sind wichtig für die bleibenden Zähne und die Kieferentwicklung.

Uns geht es aber nicht nur um die rein zahnmedizinische Betreuung Ihres Kindes. Durch Zuwendung und ein kindgerechtes Vorgehen bauen wir das Vertrauen von Kindern meist schnell auf. So kann der Zahnarztbesuch sogar zu einem schönen, spannenden Erlebnis werden!

Falls einmal eine Schmerzbetäubung nötig sein sollte, bieten wir auf Wunsch die Vorbehandlung mit einem Anästhesie-Gel. Der anschließende „Pieks“ der Spritze ist somit kaum zu spüren.

Bei Kindern von 3 bis 6 Jahren umfasst die Kinderbehandlung vor allem Frühuntersuchungen. Für Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 erstellen wir ein bedarfsgerechtes Vorsorgeprogramm.

Dazu gehören Zahnputzschulungen, Erklärungen zu Karies und Mundhygiene, die Fluoridierung sowie Fissurenversiegelungen. Außerdem sind spezielle Zahnreinigungen ein wichtiger Bestandteil der Vorsorge.

Eine Versiegelung der Fissuren (Vertiefungen auf der Kaufläche der Backenzähne) wird empfohlen, wenn diese besonders eng, tief und unregelmäßig sind und nicht mit der Zahnbürste erreicht werden können.

Bei der Fissurenversiegelung werden die Vertiefungen mit einem dünn fließenden Kunststoff (Komposit) aufgefüllt. Durch Lichteinwirkung wird die neue Schicht zusätzlich gehärtet. Nach der Fissurenversiegelung kann eine Fluoridierung durchgeführt werden. Die Behandlung ist schmerzfrei.

Besonders empfehlenswert bei schon bestehender Karies im Frühstadium ist die sogenannte erweiterte Fissurenversiegelung. Es wird dadurch häufig eine Füllungstherapie vermieden.

Wir arbeiten mit einer Bielefelder AWO-Kindertagesstätte zusammen, um den Kindern zum Beispiel vor Ort die richtige Zahnputztechnik zu zeigen und die Zusammenhänge zwischen Karies und Mundpflege kindgerecht zu erklären. Umgekehrt sind auch Kinderbesuche in unserer Praxis möglich.

Solche Aktionen ermöglichen Kindern einen neuen, lockeren Zugang zum Thema Zahnarzt und machen außerdem noch Spaß!

Mehr über Kinderzähne (Zahnpflege, Fissurenversiegelung, Fluoridierung, Angstabbau u.v.m.) erfahren Sie in unserem Ratgeber Zähne.